LRS-Screening - Laute, Reime, Sprache - Würzburger Screening zur Früherkennung von Lese-Rechtschreibschwierigkeiten

Type
Book
Authors
Endlich ( A )
Küspert ( P. )
Lenhard ( w. )
Marx ( P. )
Schneider ( W. )
 
Category
Test  [ Browse Items ]
Edition
1st Edition 
Publication Year
 
Publisher
Hogrefe, Germany 
Abstract
 
Description
Das LRS-Screening ermöglicht schon vor der Einschulung eine Einschätzung des Risikos späterer Lese-Rechtschreibschwierigkeiten. Es eignet sich zum Einsatz für die Schuleingangsdiagnostik und die Frühförderung in Kindergärten und Beratungsstellen.Das LRS-Screening erfasst die Leistung in zwei Inhaltsbereichen: frühe schriftsprachliche Fähigkeiten und linguistischen Kompetenzen. Die frühen schriftsprachlichen Fähigkeiten werden anhand von zehn Untertests erfasst, aus denen vier Skalenwerte gebildet werden: Rapid Automatized Naming (Schnelles Benennen von Bildern und Würfelbildern), Phonologische Bewusstheit, Phonologisches Arbeitsgedächtnis und Buchstabenkenntnis.
 
Biblio Notes
 
Number of Copies

REVIEWS (0) -

No reviews posted yet.

WRITE A REVIEW

Please login to write a review.